Escape Basic

Du lebst in einer Region wo Naturkatastrophen wie Überschwemmungen, Murenabgänge, Lawinen, oder dergleichen sehr wahrscheinlich sind? Oder du bist beruflich oft in gefährlichen Regionen unterschiedlicher Art unterwegs und fragst dich, was in solchen Situationen das angemessene Verhalten und ein gutes Grundgerüst für eine Vorbereitung auf solche Situationen ist?

 

Dann bist du beim Escape Basic genau richtig. Hier lernst du ein solides Grundgerüst zu den folgenden Themen theoretisch und vor allem praktisch kennen.

 

Dauer: 1 Tag 9:00 - ca 16:00

Max Personenanzahl:  6 Personen

 

- Aufmerksamkeitstraining

- Grundlagen Umgang Karte und Kompass

- nahezu lautloses Fortbewegen auf verschiedenen                              Untergründen

- Gruppenformation und rundum Absicherung

- lautlose Verständigung in der Gruppe

- Aufbau einer Gruppe und deren Gesamtfähigkeiten

- Verhalten in Stresssituationen

- Erkennen, analysieren und Entscheidungsfindung in                            kritischen Situationen

- Grundideen zur Konfliktvermeidung und Bewältigung in                      und ausserhalb der Gruppe

- Was sollte ich im Notfallgepäck dabei haben

 

Benötigte Ausrüstung:

 

- Wanderschuhe (wir sind den ganzen Tag unterwegs auch                     in unwegsamen Gelände) wasserdicht oder wasserabweisend

- dem Wetter angepasste Kleidung (die auch schmutzig werden darf)

- zusätzlich Regensachen oder Poncho

- Rucksack mit Eigenverpflegung und was du sonst glaubst                  brauchen zu müssen

- Kompass (wenn vorhanden)

- Taschenlampe

 

Kosten:

 

- 140€ pro Person (Mindestalter 18 Jahre)

 

Der Kurs findet bei jedem Wetter statt. 

Veranstaltungsort

Termine

  23.11.2019 --> 9:00 bis ca 16:00 (noch 6 Plätze frei) 

Terminbuchung